Zum Hauptinhalt springen

Stargarder Straße

Baubeginn: 2018

161 Mietwohnungen

Planung: Architekturbüro Diezinger, Eichstätt

  • Neubau mit 161 öffentlich geförderten Mietwohnungen
  • sozialer Wohnraum - ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich
  • voraussichtliche Fertigstellung/ Bezug: 2020
Investition / Baukostenca. 37 Mio. €

Objektbeschreibung

Das Neubauprojekt an der Stargarder Straße wird im Rahmen des Modellvorhabens im Programm experimenteller Wohnungsbau "effizient bauen, leistbar wohnen" realisiert.
Nach dem Abbruch nicht mehr erhaltenswerter Gebäude mit insgesamt 40 Einheiten entstehen auf dem 10.000 m² großem Areal 161 neue öffentlich geförderte Mietwohnungen.
Ziel der Bebauung ist die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum unter Berücksichtigung von effizientem Flächenmanagement. Die Anlage erhält einen identitätsstiftenden Charakter und bietet durch ihre herausragende Lage zwischen Donauraum und Innenstadt viel Spielraum zur persönlichen Entfaltung und einem sozialen Miteinander.
Eine Kindertagesstätte und weitere Gewerbeeinheiten ergänzen die Serviceangebote vor Ort.