Zum Hauptinhalt springen

Gustav-Mahler-Straße

Baubeginn: 2018

78 Mietwohnungen

Planung: Architekturbüro roedig. shop, Berlin

  • bauliche Ergänzung im Wohngebiet mit 78 öffentlich geförderten Mietwohnungen
  • sozialer Wohnraum - ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich
  • voraussichtliche Fertigstellung/ Bezug: 2020
Investition / Baukostenca. 17 Mio. €

Objektbeschreibung

Um Flächen für unsere Neubauten zu finden, haben wir zunächst nach Möglichkeiten innerhalb unsers Bestandes gesucht. 
Durch den Abriss nicht mehr erhaltenswerter Garagenhöfe und dessen Ersatz durch Tiefgaragen oder Parkhäuser ergeben sich an verschiedenen Stellen großzügige Flächen für bauliche Ergänzungen.
Auf einer dieser Flächen an der der Gustav-Mahler-Straße entstehen insgesamt 78 neue öffentlich geförderte Mietwohnungen.
Um die abgebrochenen Garagen zu ersetzen, wird zunächst im Bereich der Richard-Wagner-Straße ein Parkhaus errichtet. Die Bauarbeiten an den Gebäuden beginnen im Anschluss.

Live-Webcam auf das Baugrundstück

Webcambild Gustav-Mahler-Straße(das Bild wird alle 4 Stunden aktualisiert)